• Tel.: + 49(0) 4192-7292

Datum: 30. Juni 2020

Uhrzeit: 10.45 Uhr

Ort: Steindamm 11 in 20099 Hamburg

Pfandversteigerung

Besichtigung: 8.30 Uhr – 10.30 Uhr
Bitte erscheinen Sie rechtzeitig, da sich die Besichtigung aufgrund begrenztem Zutritt verzögert. Halten Sie auch vor der Eingangstür die vorgeschriebenen Abstände ein.

Versteigerungsbeginn: 10.45 Uhr
Die Auktion beginnt mit der Technik und wird ohne Pause durchgeführt.

Covid 19 Maßnahmen : Mit Erkältungssymptomen ist das Betreten der Veranstaltung verboten, Mund- und Nasenschutz während der gesamten Veranstaltung und Husten- und Niesetikette, einen 1,50 Meter Abstand halten, achten Sie auf die Abstandsmarkierungen am Boden ( je 1 Person oder 2 Personen aus einer häuslichen Gemeinschaft pro Markierung ) Hände desinfizieren beim Betreten der Räumlichkeiten, an der Kasse mit einem Personalausweis oder einen amtlichen Lichtbildausweis für eine Bieternummer registrieren, ohne Bieternummer kann an der Besichtigung und Auktion nicht teilgenommen werden,  jeder Teilnehmer bekommt eine Bieternummer mit einem zugewiesenen Platz im Auktionssaal, ab 10.30 Uhr werden keine Bieternummern mehr vergeben, Kindern ist der Zutritt untersagt, die Mitnahme von Speisen und Getränken ( ausser Wasser im verschlossenen Behältnis ) in den Auktionssaal ist verboten.
Personen die sich nicht an diese Vorschriften halten, werden sofort von der Auktion/Besichtigung und weiteren Auktionen/Besichtigungen ausgeschlossen.

Zur Versteigerung gelangen nicht eingelöste / verfallene Pfänder

Evtl. Highlights der Auktion werden frühestens 2 Tage vor der Auktion veröffentlicht